Mit 48 Jahren heiratete die Frau einen indischen Prinzen: So lebt das ungewöhnliche Paar nach 16 Jahren

Maria ist eine berühmte Schriftstellerin und hatte zuvor zwei erfolglose Ehen. Doch vor 16 Jahren traf sie einen indischen Prinzen und sie heirateten.

Sie trafen sich zum ersten Mal während einer Fernsehsendung über Indien. Maria lud den Prinzen Shumit zu ihrer Geburtstagsfeier ein und sie spürten sofort eine Verbindung. Sie begannen sich zu verabreden und heirateten schließlich im Jahr 2005.

Mit 48 Jahren heiratete die Frau einen indischen Prinzen: So lebt das ungewöhnliche Paar nach 16 Jahren

Maria ist zehn Jahre älter als Shumit, aber das stört sie nicht. In ihrer Ehe übernimmt Maria die Rolle der Haupternährerin und verdient Geld für die Familie, und sie ist mit dieser Vereinbarung zufrieden.

Shumit hingegen schafft eine angenehme häusliche Umgebung, indem er sich um die Hausarbeit kümmert und köstliche Mahlzeiten kocht.

Seit 16 Jahren sind Maria und Shumit Datta Gupta glücklich verheiratet. Maria glaubt, dass das Geheimnis ihrer erfolgreichen Beziehung in gegenseitiger Unterstützung, Verständnis und Respekt für den persönlichen Freiraum liegt.

Mit 48 Jahren heiratete die Frau einen indischen Prinzen: So lebt das ungewöhnliche Paar nach 16 Jahren

Daher betrachtet die Frau ihren Mann als einen idealen Familienvater und betont seine Verantwortung, Sparsamkeit und Freundlichkeit.

Maria glaubt, dass Shumit der perfekte Ehemann ist, weil er verantwortungsbewusst, sparsam und freundlich ist. Sie strebt selbst nicht nach Perfektion und verlässt sich nicht auf kosmetische Behandlungen oder Gewichtsverlust. Ihre Ehe basiert auf Liebe und gegenseitigem Respekt.

Ratez l’article
Le Monde Meilleur
Laissez Votre Commentaire

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Mit 48 Jahren heiratete die Frau einen indischen Prinzen: So lebt das ungewöhnliche Paar nach 16 Jahren
« Je ne crois pas en l’âge » : l’histoire de la plus vieille yogini du monde, Tao Porchon-Lynch