Jean-Jacques Goldman ist wütend: Er bricht das Schweigen und denunziert diesen Mann: „Die Leute werden getäuscht“

Seine Rede löste eine unerwartete Welle aus. Der Mann, der sich von den Medien und Kommunikationsmitteln fernhält, ist aus seinem Schweigen herausgekommen.

Der seit 2004 aus dem Musikleben ausgeschiedene Sänger gab Le Canard Enchaîné ein ereignisreiches Interview. Er überraschte seine Gemeinde, indem er seine tiefe Besorgnis über den mangelnden Respekt eines bestimmten Mannes zum Ausdruck brachte.

Auch wenn er heute schweigt, genießt Herr Goldman bei den Franzosen immer noch einen guten Ruf.

Auch wenn in den letzten Jahren viele Tribute-Alben entstanden sind, hat der Musiker immer wieder bekräftigt, keine neuen Konzerte zu geben.

Jean-Jacques Goldman ist wütend: Er bricht das Schweigen und denunziert diesen Mann: „Die Leute werden getäuscht“

Jean-Jacques Goldman ist wütend: Er bricht das Schweigen und denunziert diesen Mann: „Die Leute werden getäuscht“

„Albencover sind die Kreationen ihrer Schöpfer. Ich habe nichts mit ihnen zu tun. Alle Werke, Shows, Aufnahmen und Sendungen sind nicht meine Initiative und ich habe an ihrer Produktion nie teilgenommen. Wenn es passieren würde, würde ich das natürlich deutlich sagen“, sagte er.

Im August 2023 hat die Veröffentlichung einer Biografie des Historikers und Bibliothekars Ivan Jablonka Vorrang vor einem neuen Album, das die Karriere des Sängers als Musiker würdigt.

Jean-Jacques Goldman ist wütend: Er bricht das Schweigen und denunziert diesen Mann: „Die Leute werden getäuscht“

Der Grund dafür ist, dass die Biografie nicht, wie von ihm angegeben, mit Zustimmung des Musikers verfasst wurde. Herr Goldman behauptet, dass er nie eine Beziehung mit dem Autor hatte, im Gegensatz zu dem, was einige Fans vielleicht denken, als sie dieses Buch kauften.

Jean-Jacques Goldman ist wütend: Er bricht das Schweigen und denunziert diesen Mann: „Die Leute werden getäuscht“

Der Star antwortete auf eine Anfrage von Le Canard enchaîné: „Diesen Autor kennen wir nicht, meine Freunde auch nicht, und ich bin traurig über alle, die sich täuschen lassen und solche Bücher über mich kaufen.“

Jean-Jacques Goldman ist wütend: Er bricht das Schweigen und denunziert diesen Mann: „Die Leute werden getäuscht“

Dennoch ermöglichte eine wichtige Recherchearbeit dem Autor, Einzelheiten über die Kindheit und den Beginn des Berufslebens des Künstlers zu liefern.
Laut Le Canard versuchte IJ außerdem, mit dem Sänger und einigen seiner Freunde in Kontakt zu treten.

Jean-Jacques Goldman ist wütend: Er bricht das Schweigen und denunziert diesen Mann: „Die Leute werden getäuscht“

Jean-Jacques Goldman ist wütend: Er bricht das Schweigen und denunziert diesen Mann: „Die Leute werden getäuscht“

Allerdings stellte der Historiker in seinem Buch und in der Presse klar, dass er aus Respekt vor seinem Niedergang im öffentlichen Leben nicht versucht hatte, den Star zu treffen.

Was betont IJ in seinem Buch? Die Geschichte des jungen Jean-Jacques Goldman, Kind einer widerspenstigen jüdischen Familie. Auch das Verschwinden seines Bruders Pierre in den 1970er Jahren ist eines der diskutierten Themen.

Es kommt jedoch nicht in Frage, in die Intimität seines jetzigen Lebens in einem Vorort von Marseille mit seiner Frau Nathalie und ihren drei kleinen Mädchen einzutauchen. Das Thema seines drei Ältesten, der aus seiner Verbindung mit Catherine hervorgegangen ist, taucht in der Biografie ebenfalls nicht auf.

Ratez l’article
Le Monde Meilleur
Laissez Votre Commentaire

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Jean-Jacques Goldman ist wütend: Er bricht das Schweigen und denunziert diesen Mann: „Die Leute werden getäuscht“
Marilyn Monroe avait une demi-sœur perdue depuis longtemps – voici ce qui s’est réellement passé entre eux