Im Meer gestrandeter Mann überlebt, nachdem er 11 Tage lang in einem Gefrierschrank treibend gefunden wurde

Bevor er gerettet wurde, überlebte ein Mann aus Brasilien 11 Tage lang in einem kühleren Ozean. Er aß und trank nicht.

Laut Romualdo, der ein Interview gab, während er draußen angeln war.

Er bemerkte, dass der Schwimmkörper beim Absinken kühler wurde und sprang hinein.

„Ich brauchte dringend Hilfe. Ich glaubte, mein Tod sei nahe. Aber ich bin dankbar, dass Gott mir noch eine Chance gegeben hat“, erklärte er.

Im Meer gestrandeter Mann überlebt, nachdem er 11 Tage lang in einem Gefrierschrank treibend gefunden wurde

Er behauptete, er habe keine Mahlzeit zu sich genommen. Damals flammte er im blauen, wundervollen Ozean.

Der Ozean war von riesigen Haien umgeben.

Ein Fischerteam entdeckte Rodrigues jedoch nach 11 Tagen an der Küste von Surinam, sein gekentertes Schiff.

Er wurde in einem Krankenhaus versorgt. Ich brauchte dringend Geld. Ich glaubte, dass es das war.

„Aber Gott sei Dank habe ich noch eine Chance bekommen“, sagte er gegenüber Record TV.

Im Meer gestrandeter Mann überlebt, nachdem er 11 Tage lang in einem Gefrierschrank treibend gefunden wurde

Ich erlebte eine Wiedergeburt. Ich hatte angenommen, dass ich diese Geschichte jetzt nicht teilen würde, aber ich bin zurück“, erklärte er.

Gott hat mein Leben gerettet. Der Gefrierschrank war das Einzige, was ich hatte. Es geschah ein Wunder.

Rodrigues wurde verhaftet, aber jetzt ist er zu Hause bei seiner wunderbaren Familie in Brasilien.

Ratez l’article
Le Monde Meilleur
Laissez Votre Commentaire

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Im Meer gestrandeter Mann überlebt, nachdem er 11 Tage lang in einem Gefrierschrank treibend gefunden wurde
Un sans-abri est entré dans un restaurant pour demander du travail et a eu la possibilité de recommencer à zéro