„Ich bin nicht begeistert davon“: Die 82-jährige „Harry Potter“-Star Miriam Margulies zeigt sich für Vogue nackt“

„Ich bin nicht begeistert davon“: Die 82-jährige „Harry Potter“-Star Miriam Margulies zeigt sich für Vogue nackt“
Die bekannte 82-jährige britisch-australische Komikerin Miriam Margulies legte einen mutigen und unkonventionellen Auftritt hin und brachte trotz ihrer ikonischen Rolle als Kräuterkundeprofessorin Pomona Stabel in der Harry-Potter-Filmreihe offen ihre negative Wahrnehmung ihrer eigenen Figur zum Ausdruck.                                                                                                                                                                              Miriam erregte Aufmerksamkeit, als sie für ein bekanntes britisches Magazin furchtlos nackt posierte und dabei verschiedene unkonventionelle Looks annahm, darunter groteske und komödiantische Stile.

„Ich bin nicht begeistert davon“: Die 82-jährige „Harry Potter“-Star Miriam Margulies zeigt sich für Vogue nackt“

Besonderes Aufsehen erregte jedoch ihr gewagtes Foto mit nacktem Dekolleté, bei dem sie vor einem weißen Hintergrund stand, eine königliche, von der englischen Königin inspirierte Frisur trug und eine Perlenkette um den Hals schmückte.

Auf dem fesselnden Bild entblößte Miriam mutig ihren nackten Körper, wobei ihr Dekolleté verspielt mit Muffin-Brötchen mit Sahne geschmückt war, während sie schelmisch ihren Zeigefinger hob und ihre scharlachrote Maniküre zur Schau stellte.

Während die geschätzte Schauspielerin ihre Vorliebe für ihr Gesicht zum Ausdruck brachte und es als freundlich, warm, offen und lächelnd beschrieb, drückte sie offen ihre Verachtung für ihren Körper aus und drückte ihre Unzufriedenheit mit ihrem großen Busen, dem hängenden Bauch und den kleinen, kurvigen Beinen aus.

„Ich bin nicht begeistert davon“: Die 82-jährige „Harry Potter“-Star Miriam Margulies zeigt sich für Vogue nackt“
Darüber hinaus gab Miriam ihre bevorstehende Herzoperation bekannt, bei der ein Stent eingesetzt werden würde.

Obwohl sie keine Angst vor dem bevorstehenden Eingriff hatte, dachte sie offen über das Thema Sterblichkeit nach und räumte ein, dass Gedanken an den Tod sie häufig beschäftigen.

Sie teilte ihre Morgenroutine mit, dachte über die Bedeutung jedes Tages nach und erkannte vielleicht die unerwartete Natur der Reise des Lebens.

Letzten Herbst sprach Miriam auch über den Tod ihres Harry-Potter-Kollegen, des 72-jährigen Schauspielers Robbie Coltrane, der die Rolle spielte geliebter Charakter Hagrid.

„Ich bin nicht begeistert davon“: Die 82-jährige „Harry Potter“-Star Miriam Margulies zeigt sich für Vogue nackt“

Sie enthüllte, wie Robbies Verhalten, darunter seine Vorliebe für Alkohol und sein Kampf gegen Fettleibigkeit und Arthrose, seinen Tod noch unmittelbarer machten, und verdeutlichte so die Bedeutung von Gesundheit und Selbstfürsorge.
Miriam Margulies setzt sowohl durch ihr einzigartiges Auftreten als auch durch ihre offenen Reflexionen weiterhin mutige Aussagen und erinnert uns an die Komplexität und Verletzlichkeit, die selbst in den berühmtesten Figuren steckt.

Ratez l’article
Le Monde Meilleur
Laissez Votre Commentaire

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

„Ich bin nicht begeistert davon“: Die 82-jährige „Harry Potter“-Star Miriam Margulies zeigt sich für Vogue nackt“
Un couple adopte un bébé non désiré: Le premier mot de la fille à sa mère à l’aéroport laisse tout le monde en larmes