Eine unwirkliche Geschichte: Ein Mann sitzt in der Uhr und zeichnet jede Minute Pfeile

Auf einem der Flughäfen von Amsterdam können Sie eine ungewöhnliche Uhr bemerken, die unter der Decke des Gebäudes installiert ist.

Es sieht so aus, als würde jemand drinnen sitzen und jede Minute einen neuen Pfeil ausradieren und zeichnen.

Es sieht wirklich episch aus. Was für ein fleißiger Armer, der unermüdlich seine Hände zeichnet und radiert, ist in einem Uhrwerk gefangen?

Dank der Veröffentlichung von Videos im Internet glaubten viele, dass noch jemand drinnen säße.

Eine unwirkliche Geschichte: Ein Mann sitzt in der Uhr und zeichnet jede Minute Pfeile

Aber das ist natürlich nur ein Closed-Loop-Video. Es wirkt zu realistisch, was sogar ein wenig beängstigend ist.

Die Idee, ein solches Video zu erstellen, kam von Maartin Baas.

Um es jedoch aufzuzeichnen, musste Designer Maarten Baas ein Video mit dem vollständigen Zyklus der Stunden- und Minutenzeiger auf dem Zifferblatt erstellen.

Die Dreharbeiten haben den Autoren viel Zeit gekostet, aber das Ergebnis war es wert.

Eine unwirkliche Geschichte: Ein Mann sitzt in der Uhr und zeichnet jede Minute Pfeile

Den Menschen gefiel diese Idee so gut, dass viele nach Amsterdam flogen, nur um sie mit eigenen Augen zu sehen.

Die ungewöhnliche Idee gefiel offenbar den Flughafengästen und sorgte gelegentlich für überraschte Blicke.

Was denkst du, wie findest du die Idee, ein solches Video zu erstellen?

Ratez l’article
Le Monde Meilleur
Laissez Votre Commentaire

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Eine unwirkliche Geschichte: Ein Mann sitzt in der Uhr und zeichnet jede Minute Pfeile
Ein Highschool-Junge lernte nähen, weil seine Freundin sich ihr Traum-Abschlussballkleid nicht leisten konnte