Ein Bild im Bild und wieder innerhalb eines Bildes künstlerische Wiederkehr: ein Geheimnis

Wer von uns stand nicht schon einmal zwischen zwei Spiegeln und blickte in ein sich ständig wiederholendes Bild von uns selbst, in ein sich ständig wiederholendes Bild von uns selbst?

Wissenschaftlich wird dieses Phänomen als Rekursion bezeichnet und spiegelt sich in vielen Bereichen wider, von der Physik über die Programmierung bis hin zur Kunst.

Apropos letzter Bereich: Es wäre allzu üblich, dass Kreative mit zwei Spiegeln experimentieren oder sogar auf Fotografien zurückgreifen.

Ein Bild im Bild und wieder innerhalb eines Bildes künstlerische Wiederkehr: ein Geheimnis

Daher beschloss eine Gruppe von Enthusiasten, die sich im Internet trafen, dieses Phänomen mithilfe von Gemälden zum Leben zu erwecken.

Angefangen hat alles damit, dass eine der Nutzerinnen des beliebten Portals ein Foto ihrer Mutter mit ihrem neuen Foto postete.

Und dann hat ein anderer Künstler dieses Bild gemalt und dann ein Foto mit ihm gemacht.

Und auch ein anderes Mädchen zeichnete es, und dank mehrerer Künstler gelang es, eine interessante Wiederholung der Gemälde zu schaffen.

Ein Bild im Bild und wieder innerhalb eines Bildes künstlerische Wiederkehr: ein Geheimnis

Solche Ideen helfen Künstlern und nicht nur ihnen, den Stil ihrer Zeichnungen zu diversifizieren, neue Techniken zu erlernen und der Welt die Originalität ihrer Arbeit zu zeigen.

Was denken Sie, sind diese Werke für Sie interessant?

Ratez l’article
Le Monde Meilleur
Laissez Votre Commentaire

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Ein Bild im Bild und wieder innerhalb eines Bildes künstlerische Wiederkehr: ein Geheimnis
Neue Fotos der 64-jährigen Madonna in einem Mini ohne Photoshop werden im Internet verbreitet