Der aus einem Zoo gerettete Puma Messy lebt als verwöhnte Hauskatze mit seinen geliebten jungen Besitzern

Aleksandr und Mariya aus Penza teilen ihre kleine Wohnung mit einem riesigen Puma namens Messi. Sie bemerkten das schöne Tier zum ersten Mal im Saransker Zoo und verliebten sich sofort in ihn. Das wilde, bezaubernde Tier war erst 8 Monate alt und hatte gesundheitliche Probleme.

Der aus einem Zoo gerettete Puma Messy lebt als verwöhnte Hauskatze mit seinen geliebten jungen Besitzern

Der Zoo konnte sich nicht um den kranken Puma kümmern, und da es Unsinn war, ihn in die Wildnis auszuwildern, da der kranke Puma dort nicht überleben würde, hatten sie keine andere Chance, als ihn einzuschläfern.

Der aus einem Zoo gerettete Puma Messy lebt als verwöhnte Hauskatze mit seinen geliebten jungen Besitzern

Glücklicherweise war das nette Paar da, um dem armen Puma das Leben zu retten. Nach einer kurzen Verhandlung mit dem Zoo wurde Messy an Aleksandr und Mariya verkauft. Sie glaubten, dass es irgendwie ein Schicksal sei, einen Puma als Haustier zu haben.

Der aus einem Zoo gerettete Puma Messy lebt als verwöhnte Hauskatze mit seinen geliebten jungen Besitzern

Für sie war es eine Herausforderung, sich um dieses wilde, kranke Tier zu kümmern, das besondere Pflege und medizinische Behandlung benötigte.
Aber dank der Bemühungen von Messys Eltern hat er sich erholt, obwohl er nur halb so groß ist wie ein durchschnittlicher Puma.
Messy hat die Gewohnheit, zweimal am Tag spazieren zu gehen.

Der aus einem Zoo gerettete Puma Messy lebt als verwöhnte Hauskatze mit seinen geliebten jungen Besitzern

Er besucht die Hundeschule, da das Paar keinen Wildtierführer finden konnte. Jetzt antwortet er auf 10 verschiedene Befehle. Der aus einem Zoo gerettete Puma Messy lebt als verwöhnte Hauskatze mit seinen geliebten jungen Besitzern

Messy ist ein sehr freundliches, liebenswertes, großes Haustier, das alle Eigenschaften einer gewöhnlichen Katze hat. Obwohl die Wohnung von Maria und Aleksander klein ist, haben sie es geschafft, dass sich ihr großes Haustier dort wohlfühlt.

Ihr Vorraum sieht aus wie eine Höhle mit einem Versteck, Bambuswänden und einem Baum. Messy ist kontaktfreudig, er interagiert gerne mit Menschen. Auch auf den Social-Media-Seiten ist das schöne Tier ein Star.

Der aus einem Zoo gerettete Puma Messy lebt als verwöhnte Hauskatze mit seinen geliebten jungen Besitzern

Der aus einem Zoo gerettete Puma Messy lebt als verwöhnte Hauskatze mit seinen geliebten jungen Besitzern

Natürlich gibt es Leute, die sie dafür kritisieren, das Wildtier als Haustier zu Hause zu behalten, aber das Paar hält dies für einen Ausnahmefall, da Messy etwas ganz Besonderes ist und er in der Wildnis nicht überleben konnte.
Um mehr über diese Schönheit der Natur zu erfahren, schauen Sie sich bitte hier an:

Ratez l’article
Le Monde Meilleur
Laissez Votre Commentaire

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Der aus einem Zoo gerettete Puma Messy lebt als verwöhnte Hauskatze mit seinen geliebten jungen Besitzern
Einmal rettete ein freundlicher Polizist das Leben dieses kleinen Mädchens: Schauen Sie, was nach vier Jahren passiert ist