80-jähriger Mann aus Kalifornien wehrt sich allein gegen bewaffneten Räuber – das ist kein guter Ort für die Wahl

Craig Cope, ein 80-jähriger Mann aus Norco, Kalifornien.

Verblüffte sich selbst und den Rest der Stadt Norco am Dienstag, dem 2. August 2022, als er seinen Spirituosenladen gegen bewaffnete Diebe verteidigte.

Sein Mut führte dazu, dass die Schützen festgenommen wurden und einige der Kriminellen aus der Stadt vertrieben wurden.Und alle möglichen Kunden, die während des Überfalls den Laden betreten haben könnten.

Der ehemalige Polizist kaufte 1976 sein Alkoholgeschäft Norco Market and Liquor und daraus entwickelte sich im Laufe der Jahre Leben.

Als die Gefahr drohte, hatte er daher das Gefühl, handeln zu müssen, um sein Erbe zu schützen.An diesem schicksalhaften Tag sah sich der ältere Mann das Überwachungsvideo in seinem Geschäft an.

80-jähriger Mann aus Kalifornien wehrt sich allein gegen bewaffneten Räuber – das ist kein guter Ort für die Wahl

Als er bemerkte, dass ein schwarzes Fahrzeug an einem dunklen Ort abseits des typischen Parkplatzes vorfuhr.

Dann beobachtete er, wie bewaffnete Männer den Lastwagen verließen, ihre Gesichter unter Masken verborgen.

Cope erkannte, dass er nur den Bruchteil einer Sekunde hatte, um zu entscheiden, was er tun sollte, als ihm die Wahrheit der Situation dämmerte.

Cope antwortete, indem er einen Schuss durch die Luft in seine Richtung abfeuerte, was ihn dazu veranlasste, zu rennen.

Als der Schütze den Laden verließ, umklammerte er seinen Arm und schrie, dass Cope ihm den Arm abgeschossen habe.

Der angeschossene Schütze rannte auf das wartende Auto zu.Während er immer noch schrie und seinen Arm umklammerte.

80-jähriger Mann aus Kalifornien wehrt sich allein gegen bewaffneten Räuber – das ist kein guter Ort für die Wahl

Die anderen starteten schnell den Motor und rasten davon, während einer von ihnen auf den Rücksitz rannte.

Daher erklärte Cope, er habe Angst um sein Leben, aber er habe das Gefühl, bereit sein zu müssen, nachdem er die auf ihn gerichtete Waffe gesehen habe.

Als die Rettungskräfte eintrafen, fanden sie den mutigen Geschäftsinhaber in einem kritischen Zustand vor und brachten ihn in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Cope wurde inzwischen aus dem Krankenhaus entlassen und erholt sich in seinem Haus am Riverside.

Ratez l’article
Le Monde Meilleur
Laissez Votre Commentaire

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

80-jähriger Mann aus Kalifornien wehrt sich allein gegen bewaffneten Räuber – das ist kein guter Ort für die Wahl
Le chien est devenu célèbre pour protéger les jeunes filles perdues pendant des heures dans les bois : le meilleur ami